Silvesterlauf Bremen


Flacher Rundkurs zwischen Weserwehr und Weserstadion

Bevor am Abend die Feuerwerkskörper in den Himmel steigen wird beim 4. Silvesterlauf Bremen der Jahreswechsel sportlich eingeläutet. Obwohl der Lauf unter vielen traditionsreichen Silvesterläufen eher zu den jüngeren zählt, erreichten bereits bei der Erstausgabe 2017 500 begeisterte Läuferinnen und Läufer das Zieltor. Der Start- und Zielbereich befindet sich hinter dem Paulaner‘s im Wehrschloss. Von dort aus führt ein fünf Kilometer langer Rundkurs durch die Pauliner Marsch. Es geht vorbei an Schrebergärten, entlang der Weser in Richtung des Weserstadions und wieder zurück zum Wehrschloss.

Angeboten werden fünf und zehn Kilometer, wobei 10km-Läufer den Rundkurs zweimal absolvieren müssen. Die flache Strecke ist durch den DLV vermessen. Somit steht einer neuen offiziellen Bestleistung zum Jahresende nichts im Weg.

Der 5. Silvesterlauf Bremen 2021 findet als Hybrid-Veranstaltung statt: Ihr könnt entweder real bzw. vor Ort mit allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Bremen rund um das Paulaner’s im Wehrschloss oder virtuell an Silvesterlauf Bremen teilnehmen