Kann ich mich von der Teilnahme “vor Ort” auf “virtuelle” Teilnahme – oder auch umgekehrt – ummelden?

Die Ummeldung von “vor Ort” auf “virtuell” ist natürlich nur dann möglich, wenn wir bei der Veranstaltung auch die virtuelle Variante anbieten!

  • Du kannst Dich von der Teilnahme “vor Ort” auf eine “virtuelle” Teilnahme bis zu 72 Stunden vor der Veranstaltung ummelden!
  • Die Ummeldung von einer “virtuelle” Teilnahme auf eine Teilnahme “vor Ort” ist bis zu 14 Tage (beim Silvesterlauf Bremen 21 Tage!) vor der Veranstaltung ohne zusätzliche Gebühren möglich. Danach – bis zu 72 Stunden vor der Veranstaltung – wird hierfür eine Gebühr von 5,00 € fällig; diese Gebühr kann nur von dem bei der Anmeldung angegebenen Bankkonto abgebucht werden.

Sofern bereits eine Abbuchung des Startgeldes erfolgt ist, erstatten wir mögliche Überzahlungen nicht! Bei einer Ummeldung auf eine längere Distanz wird der Differenzbetrag vom dem bei der Anmeldung angegebenen Bankverbindung abgebucht.

Möchtet Ihr Eure Teilnahme ändern, dann füllt doch bitte das folgende Formular aus!


Wettbewerb ändern (gleiches Jahr)

Stand 20.11.2022

Ads Block Detector Powered by codehelppro.com
Werbeblocker erkannt!!!

Ohne Hilfe von außen ließen sich viele Laufveranstaltung nicht realisieren - oder nur zu extrem hohen Kosten. Daher gehen Organisatoren und Sponsoren Hand in Hand, um tolle Events auf die Beine zu stellen. Unsere Sponsoren und Partner präsentieren wir Euch grundsätzlich nur im unteren Bereich und auf einer speziellen Seite unserer Homepage als Grafik oder Laufband. Auf weitere Einblendungen verzichten wird verzichtet. Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um die Einblendung von Sponsoren zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren.