Camilla Zaage gewinnt 10km Lauf der Frauen beim 3. Silvesterlauf Bremen mit Streckenrekord

Beim 3. Silvesterlauf Bremen wurde am 31. Dezember 2019 bei den Frauen ein neuer Streckenrekord gelaufen. Camilla Zaage vom SV Werder Bremen absolvierte den 10km auf den 5km Rundkurs durch die Pauliner Marsch in 40:11, und stellte so den vorherigen Rekord aus 2018 von Antje Günther (41:33) ein. Bei den Männern war Finn Große-Freese vom SC Neubrandenburg mit 32:51 erfolgreich und belegte den 1. Platz bei den Männern.

Auf Platz 2 und 3 bei den Frauen kamen Puseletso Bladla (Bremen) mit 40:31 und Jenny Vico vom ATS Buntentor mit 41:18. Bei den Männern erreicht Marco Witzel von MegaJoule nach 33:45 und Christoph Mahr aus Bremen macj 33:54 das Ziel.

Felix Simon von den Triathlöwen Bremen lief in 16:57 auf Platz 1 beim 5km Lauf, dicht gefolgt von Benjamin Koc (Team-Erdinger-Alkoholfrei) 17:04 und Niklas Dellke (Triathlöwen Bremen) mit 17:12 auf Platz 2 und 3. Lara Predki gewann bei den Frauen in 18:01 vor Sabrina Timmes (TuS Varrel) 19:35 und Lea van Beek (SV Bremen 10) in 19:52.

Erstmals fand für den Läufernachwuchs ein Kidsrun über 1km statt. Hier gewann bei den Jungen Werner Miehlke aus Dierhagen in 3:23, gefolgt von Finn Kelterborn (SV Werder Bremen) in 3:48 und Kalle Baumann (Weserstars Bremen) in 3:53. Bei den Mädchen kam Marielies Quehl vom SC Neukirchen mir 3:42 auf Platz 1, Platz 2 teilen sich Aina Goldapp vom ATS Buntentor Bremen und Henrike PilzSG Arbergen-Mahndorf mit jeweils 4:03.

1375 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren zum 3. Silvesterlauf Bremen am 31. Dezember 2019 gemeldet, auch das ein neuer Rekord! Dementsprechend ausgelassen war die Stimmung im Start- & Zielbereich rund um das Paulaner’s im Wehrschloss, wo auch zahlreiche Zuschauer die Läuferinnen und Läufer kurz vor Jahresschluss angefeuert haben, die Teilweise verkleidet, geschmückt oder mit Konfetti bewaffnet durch das Ziel gelaufen sind.

Wie bei allen Wettbewerben von bremenRAcing üblich, erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Fotos von ihrem Lauf kostenlos über die Hompegae der Veranstalter, der Link wird in den nächsten Tagen an die gemeldeten Starter per eMail versendet und über https://silvesterlauf-bremen.de, https://www.facebook.com/silvesterlaufinbremen und https://www.instagram.com/silvesterlaufbremen/ bekanntgegeben.

Der Silvesterlauf Bremen (5 & 10km) findet auf einem 5km Rundkurs durch die Pauliner Marsch statt, der vom Deutscher Leichtathletik-Verband (DLV) vermessen, genehmigt und somit bestenlistenfähig ist. Die Genehmigung und das Zertifikat wurden bereits am 22. Oktober 2019 durch den DLV zugestellt.

Die Anmeldung für den 4. Silvesterlauf Bremen am 31. Dezember 2020 ist unter https://silvesterlauf-bremen.de/anmeldung/ bereits geöffnet!

***

Über einen Bericht würden wir uns sehr freuen. Im Anhang ein paar Fotos von Yevheniya Ellermann, die gerne genutzt werden dürfen.

Wir wünschen allen unseren Medienpartnern einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020!

Wir möchten an dieser Stelle auch auf unseren weiteren Veranstaltungen 2020 hinweisen:

13.06.20 – Beach Fun Run SELLIN – https://beach-fun-run.de
04.07.20 – 4. Bremer Brückenlauf – https://bremer-brueckenlauf.de/
16.07. / 13.08.20 – Selliner Seebrückenlauf – https://selliner-seebrueckenlauf.de
01.09.20 – 1. Firmenlauf Oldenburg – https://firmenlauf-oldenburg.de/
20.09.20 – 3. Crow Mountain Survival – https://crow-mountain-survival.de/
31.12.20 – 4. Silvesterlauf Bremen – https://silvesterlauf-bremen.de/
28.03.21 – 1. Werderseelauf (Marathon / 50km Ultramarathon)  – https://werderseelauf.de/

Medienkontakt
Ansprechpartner: 
Herwig Renkwitz 
Tel: 0177 33 04 231 
E-Mail:
herwig.renkwitz@bremenracing.de

Verlosungen, Bildmaterial und Social Media Promotions
Ansprechpartner: 
Thomas H. Adick 
Tel: 017 44 5 33 4 22 
E-Mail:
thomas.adick@bremenracing.de